Junge-Medien.de - Your Info Web Recource

Sport & Freizeit



Ski fahren

Ski fahren

Ski fahren ist die wohl beliebteste Wintersportart überhaupt. Hauptsaison für Skifahrer in Europa ist natürlich der Winter und die ersten Frühlingsmonate, da nur dann genügend Schnee zum Skifahren vorhanden ist. Des Weiteren kann natürlich nicht überall Ski gefahren werden. Das Terrain muss zum einen über Gefälle verfügen und zum anderen mittels Planierraupen präpariert worden sein. Das Fahren im Tiefschnee birgt etliche Gefahren, wie beispielsweise das übersehen eines Baumstumpfes, der allzu schnell zum tödlichen Hindernis werden kann. Die beliebtesten Skigebiete innerhalb Europas sind in den Alpen. Vor allem die Länder österreich und Schweiz haben sich auf den Tourismus in den Wintermonaten spezialisiert. Bekannte Orte sind beispielsweise Ischgl oder Garmisch-Patenkirchen.

Die Technik des Skifahrens ist im Grunde genommen nicht kompliziert, bedarf jedoch einiger übung und in der Regel eines zwei- bis dreiwöchigen Besuchs einer Skischule. Der Fahrer steht auf zwei Skiern und fährt mittels Schleifenbewegungen einen Abhang (auch Piste genannt) hinunter. Durch diese Schleifbewegungen (auch Wedeln genannt) verringert der Fahrer seine Geschwindigkeit und kann somit die Kontrolle über die Fahrt behalten. Das Fahren ohne Wedeln wird als "Schussfahrt" bezeichnet. Dabei gewinnt der Fahrer innerhalb weniger Sekunden enorm an Geschwindigkeit, je nach Gefälle der Piste.

Zur Ausrüstung eines jeden Skifahrers gehören natürlich die Skier sowie zwei Skistöcke. Dabei ist vor allem auf die Größe und Kompatibilität der Skier zu achten. Diese sind nämlich mit einer Sicherheitsbindung ausgestattet. Mit speziellen Skischuhen kann der Skifahrer dann durch schwungvolles Eintreten in eben diese eine feste Verbindung zwischen Skischuhen und Skiern herstellen. Falls es einmal zu einem Sturz kommen sollte, lösen sich die Skier automatisch dank der Sicherheitsbindung. Schwere Verletzungen können somit verhindert werden. Für einen eventuellen Unfall ist es stets sinnvoll, einen Helm zu tragen! Diese Regel wird allerdings von vielen Skifahrern immer wieder missachtet. Zur Ausrüstung eines jeden Skifahrers gehören natürlich noch wasserfeste und wärmende Kleidung sowie Handschuhe und eine Sonnenbrille. Aufgrund der vom Schnee reflektierten Sonnenstrahlen können nämlich schwere Augenschädigungen entstehen!



Eishockey Ergebnisse und aktuelle News zu allen Ligen und Vereinen, von der DEL bishin zu den Landesverbänden.