Junge-Medien.de - Your Info Web Recource

Sport & Freizeit



Segeln

Segeln

Segeln ist eine Sportart, bei der sportliche Betätigung mit beeindruckenden Naturerlebnissen verbunden wird. Für alle, die das Wasser und das Meer lieben, ist Segeln die ideale Freizeitbeschäftigung. Segeln wird zwar meistens nur als Freizeitsport durchgeführt, jedoch gibt es auch viele Segler, die sich regelmäßig zu Wettbewerben treffen, um im Wettkampf ihr Können zu messen.

Wer Interesse daran hat, mit dem Segeln zu beginnen, sollte am besten einen Segelkurs besuchen. Diese Kurse werden an vielen Orten in Deutschland angeboten, sowohl an Binnengewässern als auch an der Küste. Die meisten Kurse bilden die Teilnehmer dazu aus, einen Sportbootführerschein zu erwerben. Interessenten sollten sich vor einer Teilnahme überlegen, ob sie den Segelsport auf Binnengewässern oder auf dem Meer durchführen wollen. Denn je nachdem, welche Entscheidung getroffen wird, sind unterschiedliche Führerscheine und Segelkurse notwendig. Der Segelsport kann überall dort durchgeführt werden, wo ein Gewässer in ausreichender Größe vorhanden ist. Das kann wie bereits erwähnt ein Binnengewässer sein oder das Meer. Das größte Binnengewässer in Deutschland und eines der beliebtesten Segelreviere ist der Bodensee. Jedoch gibt es noch viele weitere Seen, auf denen gesegelt werden kann.

Wer das Meer bevorzugt, hat eine große Auswahl interessanter Segelreviere. In Deutschland bieten Nord- und Ostsee gute Bedingungen für das Segeln. Wer wärmere Gefilde bevorzugt, kann beispielsweise im Mittelmeer segeln, ein besonders beliebtes Ziel ist dort Griechenland. Der wichtigste Ausrüstungsgegenstand für das Segeln ist das Boot. Da dies allerdings eine sehr große Investition darstellt, ist es zumindest bei Anfängern üblich, ein Segelboot zu mieten. Voraussetzung, um ein Boot zu mieten, ist in der Regel der Besitz des Sportbootführerscheins.