Junge-Medien.de - Your Info Web Recource

Reise & Urlaub



Nordsee

Urlaub an der Nordsee

Wer einen Nordsee-Urlaub plant, der muss sich zunächst einmal über das Ziel bzw. das entsprechende Land Gedanken machen. Denn egal, ob in Holland, Deutschland oder Dänemark, entlang der gesamten Nordseeküste gibt es wunderschöne Urlaubsgebiete.

Nordsee-Urlaub ist verbunden mit herrlichen Sandstränden, einem schier endlos erscheinenden Horizont, weißen Dünen und hohen Kliffs, Strandkörben und Möwengeschrei, wogenden Wellen mit Ebbe und Flut und stolzen Leuchttürmen.

Hier bieten sich dem Urlaubsgast unbegrenzte Möglichkeiten, um den Ferientag im Einklang mit der Natur zu gestalten. Immer vorausgesetzt, dass die entsprechende Bekleidung vorhanden ist. Wind und Wetter sind an der Nordsee unberechenbar. Aber ein stürmischer Tag mit tosenden Wellen kann ebenso schön sein wie ein von der Sonne verwöhnter Urlaubstag unter strahlend blauem Himmel. Winterlich warm eingepackt oder mit Gummistiefeln und Regenkleidung ausgestattet kann man erleben, welches Geräusch das gefrorene Meeressalz macht oder wie der Regen den Sand peitscht.

Neben herrlichen Strandspaziergängen bietet sich ein Nordsee-Urlaub zum Schwimmen, Sonnen, Lesen oder Im-Sand-Buddeln an. Darüber hinaus kann man in einigen Zielgebieten strandsegeln, surfen oder kitesurfen und natürlich Beach-Volleyball spielen. Immer wieder kann man Gruppen von Reitern mit ihren Pferden am Meeresrand entlang galoppieren sehen.

Die Westfriesischen Inseln Texel, Terschelling, Vlieland, Ameland und Schiermonnikoog sind der niederländischen Küste vorgelagert, die ebenfalls viele Nordseeurlaubsorte, wie u.a. Scheveningen, Zandvoort, Callantsoog oder Julianadorp, zu bieten hat. Zu den Ostfriesischen Inseln in Deutschland gehören Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge. Cuxhaven ist ein beliebter Ort am Festland nahe der Elbmündung in Niedersachsen. Vor der Küste Schleswig-Holsteins findet man die Nordfriesischen Inseln Pellworm, Amrum, Föhr und natürlich Sylt. Direkt an der Küste liegen die Festlandsorte Büsum oder St. Peter-Ording. Und schließlich reiht sich entlang der dänischen Nordseeküste ebenfalls eine Vielzahl beliebter Urlaubsorte, angefangen von Fanø und Rømø über Blåvand und Henne Strand bis ganz oben nach Løkken.